E.D.E.D: Entrepreneurial Development with European Dimension

Project description:

projekt eded logo

The main objective of E.D.E.D  project is the establishment of strong links and of a high level cooperation between the civil society in Turkey and EU Member States through the civil dialogue in the area of enterprise and industrial policy where civil society dialogue is particularly valuable for Turkey’s successful accession to the EU.

The main priority areas of the project are to increase awareness regarding the opportunities and challenges of entrepreneurship and self-employment at the local level and to promote the development of skills for commercialization of cultural and local products.

Projects expected results are:

  • Increasing awareness and capacity related to entrepreneurship, branding, trade-marking, local products and geographical indications;
  • Identifying and promoting best practices in entrepreneurship learning in EU and Turkey in order to create a more entrepreneur-friendly business and skills development environment;
  • Creating sustainable cooperation between Turkish and other European countries’ respective organizations;
  • Creating a network where organization from both Turkey and EU countries in the area of enterprise and industrial policy can collaborate in the future.

Tecos' role:

Exchange of information, experiences and best practices to adopt environment sensitive and energy efficient products, technologies and production processes: TECOS's role within E.D.E.D project is to support the networking and exchange of best practice between the Development Agencies or Centres running schemes on resource efficiency for SMEs.



  • Projekt Status: fertiggestellt
  • Dauer: 15.02.2016 - 15.05.2017
  • Das Programm: Civil Society Dialogue between EU and Turkey – IV Enterprise and Industrial Policy Grant Scheme
  • Koordinator: MARKAYDER (Aydın, Turkey)
  • Andere Partner: AYGİAD (Aydın/Türkiye), AMSP CR (Prague/Czech Republic), FRR (Kraków/Poland), IED (Larissa/Greece), Molise verso il 2000 (Campobasso/Italy);
    Pridruženi partnerji: (Turkey), Istanbul TOBB (Istanbul/ Turkey)


  • Projekt Status
    fertiggestellt
  • Dauer
    15.02.2016 - 15.05.2017
  • Das Programm
    Civil Society Dialogue between EU and Turkey – IV Enterprise and Industrial Policy Grant Scheme
  • Koordinator
    MARKAYDER (Aydın, Turkey)
  • Andere Partner
    AYGİAD (Aydın/Türkiye), AMSP CR (Prague/Czech Republic), FRR (Kraków/Poland), IED (Larissa/Greece), Molise verso il 2000 (Campobasso/Italy);
    Pridruženi partnerji: (Turkey), Istanbul TOBB (Istanbul/ Turkey)


WARUM TECOS?

  • Langjährige Erfahrungen
  • Kompetentes Personal
  • Kurze Reaktionszeit
  • Ganzheitliche Lösungen aus einer Hand
  • Spitzenmäßige Ausstattung der führenden Weltlieferanten

Fallstudien

Schnell zu einem präzisen 3D-Modell der Schneidevorrichtung zur Fertigung der Ersatzstücke

Schnell zu einem präzisen 3D-Modell der Schneidevorrichtung zur Fertigung der Ersatzstücke

Ein Kunde musste den abgenutzten Rotor mit Messern erneuern, für den es keine Dokumente und kein 3D-Modell gab. Mit einem präzisen 3D-Scannen des Originals und mit der Fertigung des funktionalen CAD-Modells wurden genaue Daten zur Fertigung des Ersatzrotors und der Messer gewonnen.

Vorhersage der Deformationen am thermoplastischen Ölfiltergehäuse nach dem Spritzguss

Vorhersage der Deformationen am thermoplastischen Ölfiltergehäuse nach dem Spritzguss

Der Kunde sah bei der Werkzeugentwicklung etwaige übermäßige Biegung des Spritzgussprodukts bei der Abkühlung (Werkstoff PA66 mit 30% der Glasfaser) vorher. Mit der Spritzgusssimulation wurden die Deformationen vorhergesehen und das Problem wurde erfolgreich gelöst.

Analyse des Tiefziehens von Blech in einer Phase

Analyse des Tiefziehens von Blech in einer Phase

Für das dargestellte Beispiel sah der Auftraggeber nur eine Phase vorher, aber es gab Zweifel in Bezug auf die Fehler beim Tiefziehen. Mit der Analyse wurden die Zweifel entkräftet.

Mit Moldflow und Abaqus zu den präzisen FEM-Festigkeitsberechnungen

Mit Moldflow und Abaqus zu den präzisen FEM-Festigkeitsberechnungen

Wir führten eine Vergleichsstudie zwischen der experimentell gemessenen Tragfähigkeit des behandelten Produkts und der Vorhersage der FEM-Festigkeitsberechnung unter Berücksichtigung der tatsächlichen Faserorientierung aus.

Prijava eseznam Tecos