3D-Scannen und Reverse Engineering

Schnell zu einem 3D-Modell eines Produkts oder Werkzeugs!

 

  • Haben Sie ein Produkt oder Werkzeug ohne entsprechende Dokumente und/oder 3D-Modell?
  • Möchten Sie die Geometrie des Konkurrenzproduktes analysieren?
  • Brauchen Sie eine genaue Kopie der Skulptur, des Ornaments, der Brosche oder Münze?

 

TECOS ist ein erfahrener und zuverlässiger Partner im 3D-Scannen und Reverse Engineering!

 

 

Bei der Arbeit wird nur spitzenmäßige Ausstattung verwendet!

ATOS Compact Scan 5M
3D-Scanner mit Blue Light Technology

Eigenschaften:

  • Hohe Präzision - auch weniger als 5 µm (es hängt von der Größe des gescannten Gegenstands ab)
  • Ausgezeichnete Auflösung - Kameras mit 5 Megapixeln stellen hohe Datendichte und Aufnahme der kleinsten Details sicher
  • Mobilität - die Arbeit im Außendienst und beim Tageslicht ist möglich
  • Flexibilität - Scannen der kleinen (< 10mm) und großen (>3m) Gegenstände
  • Robustheit - laufende Kontrolle der Kalibrierung stellt die Wiederholbarkeit der Messungen sicher

Geomagic Studio und Siemens NX
Software für Reverse Engineering

  • Automatische Herstellung der genauen CAD-Modelle aus den gescannten Daten
  • Technologie des synchronen Modellierens ermöglicht eine schnelle und genaue Anfertigung von CAD-Modellen

Die folgenden anspruchsvollsten Lösungen im 3D-Scannen und Reverse Engineering werden den Kunden angeboten:

  • Berührungsloses 3D-Scannen der beliebigen Formen
  • CT (Röntgen)-Scannen der hohlen Formen
  • Reverse Engineering – Anfertigung von genauen CAD-Modellen auf der Grundlage der gescannten Daten (STEP, IGES ...)
  • 3D-Koordinatenmesstechnik
  • Scannen im Außendienst (im Freien, in der Produktionshalle …)
  • Genaue Wiedergabe der Werkzeuge zur Verformung und zum Spritzguss ohne Dokumente
  • Digitales Versuchsmodell zur Prüfung der Bestandteile auf Übereinstimmung mit der Hardwareumgebung
  • Erstellung der glaubwürdigen Kopien des Kulturguts (Skulpturen in der Größe von 3 Metern und mehr, Fassadendetails, Münzen mit flachen Reliefs u. Ä.)

 

Sehen Sie sich auch unsere spezialisierte Seite für solche Dienstleistungen an:

digicen logo bela-1




 

Warum sollten Sie sich für uns entscheiden?

  • Hochqualifiziertes Personal
  • Mehr als 10 Jahre praktischer Erfahrungen
  • Spitzenmäßige technologische Ausstattung der führenden Weltlieferanten
  • Hohe Scangenauigkeit und Exaktheit der Ergebnisse (erreichbar auch unter 0,01 mm)
  • Standardformate zur Datenspeicherung (STL, IGES, STEP ...)

 

Kontakt

Luka Botolin, Produktleiter − digiCEN
email: digicen@tecos.si, luka.botolin@tecos.si
Tel.: +386 (0)3 426 46 08, GSM: +386 (0)31 864 149

WARUM TECOS?

  • Langjährige Erfahrungen
  • Kompetentes Personal
  • Kurze Reaktionszeit
  • Ganzheitliche Lösungen aus einer Hand
  • Spitzenmäßige Ausstattung der führenden Weltlieferanten

Fallstudien

Schnell zu einem präzisen 3D-Modell der Schneidevorrichtung zur Fertigung der Ersatzstücke

Schnell zu einem präzisen 3D-Modell der Schneidevorrichtung zur Fertigung der Ersatzstücke

Ein Kunde musste den abgenutzten Rotor mit Messern erneuern, für den es keine Dokumente und kein 3D-Modell gab. Mit einem präzisen 3D-Scannen des Originals und mit der Fertigung des funktionalen CAD-Modells wurden genaue Daten zur Fertigung des Ersatzrotors und der Messer gewonnen.

Vorhersage der Deformationen am thermoplastischen Ölfiltergehäuse nach dem Spritzguss

Vorhersage der Deformationen am thermoplastischen Ölfiltergehäuse nach dem Spritzguss

Der Kunde sah bei der Werkzeugentwicklung etwaige übermäßige Biegung des Spritzgussprodukts bei der Abkühlung (Werkstoff PA66 mit 30% der Glasfaser) vorher. Mit der Spritzgusssimulation wurden die Deformationen vorhergesehen und das Problem wurde erfolgreich gelöst.

Analyse des Tiefziehens von Blech in einer Phase

Analyse des Tiefziehens von Blech in einer Phase

Für das dargestellte Beispiel sah der Auftraggeber nur eine Phase vorher, aber es gab Zweifel in Bezug auf die Fehler beim Tiefziehen. Mit der Analyse wurden die Zweifel entkräftet.

Mit Moldflow und Abaqus zu den präzisen FEM-Festigkeitsberechnungen

Mit Moldflow und Abaqus zu den präzisen FEM-Festigkeitsberechnungen

Wir führten eine Vergleichsstudie zwischen der experimentell gemessenen Tragfähigkeit des behandelten Produkts und der Vorhersage der FEM-Festigkeitsberechnung unter Berücksichtigung der tatsächlichen Faserorientierung aus.

Prijava eseznam Tecos

Partnerji / reference